Blumen-Cookies für die "größte" dezentrale Blumenwiese in Deutschland

In den letzten Jahren haben wir immer wieder Klima- und Nachhaltigkeitsprojekte unterstützt. Im kommenden Jahr wollen wir dies gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern tun. Dafür verschenken wir ein Stück Blumenwiese in Form eines Blumen-Cookies für die größte dezentralen Blumenwiese in Deutschland.

Unser Blumen-Cookie-Gruß enthält viele Materialien, die wir recycelt haben.

Team

Unser Blumen-Cookie

Mit der Aktion Blumenwiese wollen wir ein Nahrungsangebot für Bienen schaffen, welche eine entscheidende Rolle für die Artenvielfalt in der Pflanzenwelt spielen. Nektar und Pollen sind ihre wichtigste Nahrungsquelle. Dieser einjährige Cookie ist so zusammengestellt, dass gerade Bienen und Hummeln von ihm profitieren.

Cookie
Cookie
Making of 5

Blumen-Cookies selber machen

Mal wieder so richtig die Hände dreckig machen ...

Mit unserer kurzen Anleitung können unsere Blumen-Cookies zuhause einfach nachgemacht werden. Viel Spaß dabei!

Was man dazu braucht:

  • 1 Teil Samen/Saatgut (Blumen/Kräuter/Gräser oder direkt eine Mischung für Bienen)
  • 5 Teile gute torffreie Blumenerde (zum Schutz der Moore; die Erde am besten vorher trocknen und dann durchsieben)
  • 3 Teile Tonerde oder bentonithaltiges Katzenstreu
  • 1 Teil Wasser
  • Einen Behälter zum Anrühren der Zutaten und eine Unterlage zum Trocknen der Blumen-Cookies (leere Eierkartons eignen sich hier am besten zum Trocknen und Aufbewahren)

Anleitung:

  1. Erde in eine Schüssel sieben. 
  2. Tonpulver hinzufügen und beides gut vermischen.
  3. Langsam Wasser hinzugeben, bis eine zähe Masse entsteht, die sich gut formen lässt.
  4. Eine walnussgroße Menge ohne besonderen Kraftaufwand zwischen den Handflächen hin und her rollen, bis eine glatte, runde Kugel entsteht. Die Kugel anschließend zu einem Cookie platt drücken.
Blumenwiese Deutschland

Mitmachen ist ganz einfach.

Im Frühjahr den Cookie auf einem Stück Boden z. B. auf dem Firmengelände, im eigenen Garten oder Balkon platzieren. Der nächste Regen weicht den Cookie auf und aktiviert das Saatgut, das dann anfängt zu keimen.

Im Laufe des Sommers dokumentieren wir unsere gemeinsame Blumenwiese auf Instagram #dwbee und freuen uns auf viele Bilder

Aussaat:

  • An einem sonnigen Standort zwischen April und Juni Cookie platzieren.
  • Nach Möglichkeit Cookie 1 bis 2 Wochen feucht halten.
  • An Blumen und Bienen erfreuen.
  • Foto mit Hashtag #dwbee auf www.instagram.com/digitalwert verlinken.

Making of

Making of 1
Making of 3Making of 4
Material für Cookie VerpackungMeet mit den Teammitgliedern
Schneiden der VerpackungenMaking of 6